It
MENU
Netzwerkpartner*innen
aus ganz Südtirol

Die Eurac ist ein 1992 gegründetes innovatives und interdisziplinäres Forschungszentrum mit +500 Mitarbeiter/innen und dem Hauptsitz in Bozen. Die Forschungsarbeit verteilt sich auf 15 verschiedene Institute und Zentren und rankt sich um die drei großen Themen: Lebenswerte Regionen, Vielfalt als Mehrwert sowie Gesunde Gesellschaft. Die Eurac ist in weltweite Forschungsnetzwerke eingebunden und hat Partner in über 50 Ländern auf fünf Kontinenten. Sie arbeitet mit internationalen Organisationen wie der Alpen- und der Karpatenkonvention, dem Umweltprogramm der Vereinten Nationen (UNEP), der Organisation der Vereinten Nationen für industrielle Entwicklung (UNIDO), der Universität der Vereinten Nationen (UNU) wie auch mit mehreren Weltraumorganisationen zusammen.

News

Mo, 16.08.2021

Die 17 Ziele on air

Zusammen mit dem Radio Italia Anni 60 hat Südtirols Netzwerk für Nachhaltigkeit 31 kurze und spannende Radiobeiträge zu den 17 Zielen kreiert. Hört rein!

Di, 03.08.2021

Treffen vom Südtiroler Netzwerk für Nachhaltigkeit

OpenSpace Veranstaltung in der Cusanusakademie Brixen 24.7.2021

Mi, 14.07.2021

So entsteht Neues!

Wie engagierte Kräfte in Südtirol sich finden und was sie in Bewegung setzen, zeigt sich in- und außerhalb von Südtirols Netzwerk für Nachhaltigkeit an konkreten Plänen.

Fr, 25.06.2021

Open Space Netzwerktreffen

Am Samstag 24. Juli in der Brixner Cusanusakademie von 10.00 bis 17.00 Uhr

Events

Impressum|Datenschutz|Cookies

Die Initiative wird von der Autonomen Provinz Bozen und vom Ministerium für Arbeit und Sozialpolitik unterstützt.

Alle Globalen Ziele

Filter

Wir verwenden Cookies zur Optimierung unsere Leistungen. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos