It
MENU

Soziokratie Workshop zu Rollenverteilung (in deutscher Sprache)

Soziokratie ist eine Haltung, ein Prozess und ein Instrument. Sie verbindet zwei Paradigmen: die Gleichwertigkeit (Beziehung auf Augenhöhe, Zuhören, Inklusivität) und die Effektivität (Struktur, Ordnung, Klarheit). Sie beschreibt wie auf Basis von Gleichwertigkeit, Transparenz und Feedback Entscheidungen getroffen werden können und wie Leadership und Governance verteilt werden können. Ihre wenigen Grundregeln bieten ein Gerüst für jedes mögliche System oder Netzwerk. Auch die Branche oder die Ausrichtung als Non-Profit- oder Profit-Organisation spielen keine wesentliche Rolle; konzeptionell ist sie universell anwendbar.

News

Mi, 23.12.2020

Die Europäische Bürgerinitiative “Bienen und Bauern retten!” bittet um Unterschriften...

Als Mitglied der Europäischen Bürgerinitiative “Bienen und Bauern retten!”...

Di, 22.12.2020

Erste Partnerschaften im Netzwerk

Partner-verbindende Initiativen im Netzwerk

Fr, 23.10.2020

Jahrestagung des Südtiroler Netzwerk für Nachhaltigkeit am 23.10.2020

Das Gegenwärtige Potential vom Netzwerk aufzeigen

Mi, 19.08.2020

Südtirols Netzwerk für Nachhaltigkeit stellt sich vor

Erste Pressekonferenz unseres Netzwerks

Events

Impressum|Datenschutz|Cookies

Die Initiative wird von der Autonomen Provinz Bozen und vom Ministerium für Arbeit und Sozialpolitik unterstützt.

Alle Globalen Ziele

Filter

Wir verwenden Cookies zur Optimierung unsere Leistungen. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos